Mediterranes und Karst Slowenien

Miren – eine geheimnisvolle Karstwelt

Kraško-mediteranska Slovenija

    Miren Kras

    Die Landschaft bietet viele Natur- und Kultursehenswürdigkeiten und ist ideal für das gesellige Beisammensein mit Freunden bei einer entspannten Wandertour. Miren Kras bietet viele Lehrpfade und Wanderwege.

    Wetter

    Heute

    Miren Kras

    31°


    • Thu

      32°
    • Fri

      27°
    • Sat

      28°

    Miren Kras mit den Ortschaften Miren und Kostanjevica na Krasu ist eine Karstlandschaft und liegt an der Grenze zu Italien. Hier fließt der Fluss Vipava, der in der Nähe von Miren die Grenze übertritt und seinen Flusslauf im benachbarten Italien fortsetzt.

     

    Das angenehme submediterrane Klima mit zahlreichen Sonnentagen lockt in die weitläufige Natur. Die Landschaft bietet viele Natur und Kultursehenswürdigkeiten, die Sie auf den zahlreichen Lehrpfaden und Wanderwegen durch die idyllische Karstlandschaft kennenlernen können. Wandern kann man zu jeder Jahreszeit. Ganz besonders farbenfroh ist der Herbst, wenn sich die Natur in warme leuchtend rote Farben hüllt.

     

    Wenn Sie sich gern die Beine vertreten möchten, machen Sie sich zum Friedensdenkmal und zur Gedenkstätte auf die Anhöhe Cerje auf, von wo Sie einen wunderschönen Ausblick haben.

    Eine Karstlandschaft, die verwöhnt

    Das angenehme submediterrane Klima mit zahlreichen Sonnentagen lockt in die weitläufige Natur.

    Karstschinken, Teran und andere lokale Köstlichkeiten

    Neben der malerischen Natur, der interessanten Architektur und der entspannenden Atmosphäre werden Sie auch die lokalen Köstlichkeiten begeistern. Gönnen Sie sich einige Scheiben Karstschinken und ein Glas Teran.

     

    Aktiv in Miren Kras

    Es gibt viele Wanderwege. Wenn Sie einen ruhigen Spaziergang unternehmen wollen, begeben Sie sich zum Lebenden Karstmuseum und genießen Sie die typische Karstlandschaft.

     

    Auch Radfahren ist in dieser Region ein Vergnügen. Trekking– und Straßenradfahrer kommen hier voll auf ihre Kosten, da die Straßen nur wenig befahren sind. Es gibt auch Reitwege, die sich wunderbar zum Geländereiten in der Natur eignen.

    Angebote

    Warnungen
    Test Warnungen
    Where only the rushing of the wind and the calls of animals can be heard. Where the green landscape meets the rocky heights. Once you reach the highest point, the world looks different. Climb Alpine peaks and reward yourself with the view from the top. Mehr