Thermales Pannonisches Slowenien

Aktive Erlebnisse im Tal des grünen Goldes

Termalno-panonska Slovenija

    Žalec

    Das reiche Kulturerbe, eine Vielzahl an Gründen für aktive Bewegung und die Bierbrautradition

    Wetter

    Heute

    Žalec

    15°


    • Sun

      13°
    • Mon

      16°
    • Tue

      24°

    Žalec im Savinja-Tal ist das Zentrum des slowenischen Hopfenanbaus. Die typischen Hopfenfelder prägen die Landschaft auf ihre ganz eigene Weise. Bierliebhaber besuchen den Ort gerne für die dortige Bierfontäne Grünes Gold.

     

    Žalec mit den umliegenden grünen Bergen bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten für eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung.

    Grünes Savinja-Tal

    Bei uns im Savinja-Tal erwarten Sie viele Erlebnisse und Möglichkeiten, bei denen Sie den Alltag vergessen und sich im Schutz des grünen Tals, in der Umarmung des grünen Goldes, umgeben von freundlichen Menschen, erholen können.

    Höhle Pekel – ein Karstjuwel inmitten der Region Štajerska

    Wenn Sie der Weg nach Žalec führt, müssen Sie sich unbedingt noch etwas Zeit für den Besuch der Höhle Pekel nehmen. Hier ist der Bach Ponikvica in Millionen von Jahren durch die Kalkhochebene versickert und hat eine zauberhafte Karsthöhle geschaffen. Den Namen Pekel (dt. Hölle) erhielt die Höhle nach dem Antlitz des Teufels, den Sie mit ein bisschen Fantasie am Höhleneingang erblicken können. Im Winter, wenn die Temperaturen in der Höhle höher sind als in der Luft, treten Nebelschwaden aus der Höhle hervor, was sicherlich auch dazu beigetragen hat, dass unsere Vorfahren der Höhle den Namen Pekel, also Hölle, gegeben haben.

     

    Durch die Höhle, an zahlreichen Tropfsteinen vorbei, führt ein gut gesicherter Weg, der für Besucher geeignet ist.

     

    Aktiv in Žalec und Umgebung

    Wanderern und Spaziergängern stehen zahlreiche Wander-, Themen– und Spazierwege zur Verfügung. Der 14 km Hopfenweg führt durch Hopfenfelder und bietet Aufstiege zu den umliegenden Hügeln und wunderschöne Ausblicke über das grüne Tal.

     

    Der Klettersteig Kotečnik bietet 300 Kletterrouten aller Schwierigkeitsgrade, auf denen sowohl Anfänger als auch Klettermeister zu jeder Jahreszeit klettern können.

     

    Durch das Untere Savinja-Tal winden sich gar 19 markierte Radwege, auf denen Sie aktiv in die Pedale treten können.

     

    Dem Angelsport nachgehen kann man im Teich Tajht in Podvin bei Žalec und im Fluss Savinja.

    Angebote

    Warnungen
    Test Warnungen
    Where only the rushing of the wind and the calls of animals can be heard. Where the green landscape meets the rocky heights. Once you reach the highest point, the world looks different. Climb Alpine peaks and reward yourself with the view from the top. Mehr