Lipizzaner auf der Weide

    Lipica – die Wiege der Lipizzaner

    Die Heimat der edlen weißen Pferde ist Lipica im Karst. Schon seit 1580 werden hier Lipizzaner gezüchtet.

    Lipica wird Sie begeistern mit seinen weitläufigen Weiden und Wiesen, Eichenhainen und Baumalleen sowie mit den weißen Umzäunungen, hinter denen die Lipizzaner grasen. Auf dem Gestüt werden diese wunderschönen weißen Pferde schon seit über 400 Jahren gezüchtet.

    Galoppierende Lipizzaner

    Lipizzaner sind eine Rasse, gezüchtet in Lipica, die für ihr lebhaftes Temperament und ihre Eleganz bekannt ist. Sie sind sehr lernfähig und für die klassische Dressurreitschule, alle anderen Reitarten und das Einspannen geeignet. Wenn Sie Pferde und das Reiten lieben, dann ist ein Besuch in Lipica ein absolutes Muss.

    Veranstaltungen in Lipica

    Das Gestüt Lipica ist das älteste Gestüt Europas.

    Auf dem Gestüt können Sie Vorstellungen und Trainingseinheiten der klassischen Reitschule besuchen, auf dem Anwesen spazieren gehen, einen Geländereitausflug unternehmen oder sich von einer Kutschfahrt zwischen den Wiesen verzaubern lassen. In unmittelbarer Nähe gibt es auch einen erstklassigen Golfplatz

    Familienausflug auf das Gestüt Lipica

    Das Gestüt Lipica ist das älteste Gestüt Europas.

    Der Lipizzaner ist eines der Symbole Sloweniens. Er ist auf der slowenischen Euromünze für 20 Cent abgebildet.

    Warnungen
    Test Warnungen
    Where only the rushing of the wind and the calls of animals can be heard. Where the green landscape meets the rocky heights. Once you reach the highest point, the world looks different. Climb Alpine peaks and reward yourself with the view from the top. Mehr